Responsive Webdesign mit SharePoint – Teil 2: Technische Grundlagen des Responsive Webdesigns

Im vorangegangen Artikel “Responsive Webdesign mit SharePoint – Teil 1: Einführung” haben wir uns mit der Frage beschäftigt, was “Responsive Webdesign” überhaupt ist und welche Lösungsansätze uns SharePoint für eine Umsetzung dieses Designkonzeptes an die Hand gibt. In dem nun folgenden Artikel werden wir das Thema von der technischen Seite beleuchten und die Grundlagen näher […]

Weiterlesen →

Responsive Webdesign mit SharePoint – Teil 1: Einführung

In der Medien- und Internetbranche ist der Begriff des Responsive Design mittlerweile Alltag. In der SharePoint-Welt hört man diesen eher selten, was vermutlich damit zusammenhängt, dass SharePoint zur mobilen Darstellung komplett andere Konzepte einsetzt. Doch mehr und mehr erhalten wir die Anforderungen, dass SharePoint-basierte Intranets, Teamsite oder Internetportale mit einer passenden mobilen Strategie zu gestalten […]

Weiterlesen →

List Forms, App Forms, Word und Excel Forms – die neue Roadmap für Formulare in SharePoint und Office 365

Auf der SharePoint Conference 2014 in Las Vegas hat Microsoft eine erst Roadmap für zukünftige Formulare in SharePoint und Office 365 vorgestellt. Der prall gefüllte Raum unterstreicht, dass dieses Thema bei zahlreichen Teilnehmern einen hohen Stellenwert genießt, nachdem Microsoft jüngst angekündigt hat, InfoPath nicht mehr weiterzuentwickeln. Erste wichtige Aussage war, dass man sich am Anfang […]

Weiterlesen →

Direktes Öffnen einer Vorlage, anstatt ein Dokument hochzuladen

Neulich kam ein Kollege zu mir und hat mir sein Leid geklagt. Er hatte in einer Dokumentbibliothek einen Inhaltstyp hinzugefügt und diesen mit einer eigenen Vorlage ausgestattet. Diese kann man auch über den Ribbon bequem nutzen, Jedoch hat SharePoint die Vorlage nicht genutzt, wenn er auf den Link in der Listenansicht geklickt hat. Hier ging […]

Weiterlesen →

Einfügen von Styles aus dem Clipboard in SharePoint 2010 & 2013 kontrollieren

Damit der Inhalt von z. B. Word im SharePoint Publishing Portal gut aussieht, sollte man beachten die Styles von Word nicht mit zu überführen. Auf diesen reinen Text kann man ohne Probleme die vorgegeben Formatvorlagen anwenden. Dies ermöglicht es auch im HTML Text eine konsistenze Darstellung zu gewährleisten. SharePoint 2010 Die Funktion des Nur-Text Einfügen […]

Weiterlesen →

Microsoft kündigt das Ende von InfoPath 2013 und InfoPath Forms Services 2013 an und stellt eine neue Technologie in Aussicht

Nachdem in der Community im vergangenen Jahr viel über die Zukunft von InfoPath diskutiert und gemutmaßt wurde, folgt nun (endlich!) ein offizielles Statement von Microsoft. In diesem Blogbeitrag kündigt die Produktgruppe an, dass der InfoPath 2013 Client sowie die InfoPath Forms Service 2013 die jeweils letzten Versionen sind und nicht weiterentwickelt werden. Der Support soll […]

Weiterlesen →

„FREIGEBEN“ Promoted Action Button nur für berechtigte Nutzer sichtbar machen

Erstellt man unter SharePoint 2013 eine einfache Teamsite und fügt anschließend einen Nutzer zur Rolle „Besucher“ hinzu (Berechtigungslevel „Lesen“), ist SharePoint (derzeit) nicht in der Lage, den Button „Freigeben“ in der Leiste der Promoted Actions auszublenden. Verantwortlich hierfür ist das SPSharePromotedActionButton-Control der Master Page, das offensichtlich die Berechtigung des aktuell angemeldeten Nutzers nicht korrekt prüft. […]

Weiterlesen →

QuickEdit in Listen wirft JavaScript-Meldung

Hin und wieder stolpert man bei der Nutzung des wirklich sehr genialen neuen SharePoint 2013 Features „QuickEdit“ einer Liste über die lästige JavaScript Meldung “Assertion Failed: Break into debugger?”. Ursache hierfür sind Taxonomie-Felder in der aktuellen Ansicht, deren JavaScript zum Rendern der QuickEdit-Zellen einen Fehler enthält (genauer die Funktion SP.UI.Taxonomy.ControlRegistration.RegisterGridControls). Glücklicher Weise kann man sich […]

Weiterlesen →

„LINKS BEARBEITEN“ Menü permanent ausblenden

SharePoint 2013 stattet die Nutzer mit Mitglieds-Rechten (Bearbeiten) so aus, dass sie über einen einfachen Button in der linken oder oberen Navigation die Menüs schnell und einfach bearbeiten können. In einigen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass die Nutzer die Navigation nicht anpassen sollen und dann wird diese Funktion störend. Hier hilft CSS. Die beiden […]

Weiterlesen →

Warum em und rem statt px?

Als Ergänzung zu meinem Artikel zur fixen Breite von Master Pages möchte ich in diesem Blogbeitrag noch einmal auf die unterschiedlichen Möglichkeiten von Größenangaben Bezug nehmen. Pixel-Deklarkationen für Elementbreiten gehören eigentlich der Vergangenheit an. Stattdessen sollten diese Angaben nun mehr durch relative Einheiten wie „em“, „rem“ oder Prozent erfolgen. Angenommen die Textgröße eines DIV-Elements wurde […]

Weiterlesen →